X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.

Home > Passeiertal > Vorteilskarten

Vorteilskarten im Passeiertal

  • GuestCard 2016

    GuestCard 2016
    Mit der GuestCard 2016 ist nicht nur im Passeiertal vieles einfacher und günstiger, sondern auch in den übrigen 13 Ferienorten des Meraner Landes. Egal ob Sie kulturell, sportlich oder allgemein interessiert sind, mit der GuestCard erwarten Sie tolle und exklusive Ermäßigungen an Seilbahnen, Museen und Freizeiteinrichtungen. Es lohnt sich auf jeden Fall die GuestCard im Meraner Land zu nutzen, denn es gibt vieles zu sehen. 

    Die GuestCard wird vom Vermieter kostenlos am Anreisetag übergeben. Die Karte ist kostenlos und während des gesamten Aufenthaltes gültig.

    Flyer GuestCard 2016

  • Mit dem Europa-Spezial ab 39 Euro nach Südtirol
    Reisen Sie mit den Eurocity Zügen von DB/ÖBB nach Südtirol? Dann können Sie die Mobilcard für einen Tag zum Vorteilspreis von € 5,00 erwerben. Diese ermöglicht am An- und Abreisetag die Fahrt zum und vom Urlaubsdomizil und ist somit an 2 Tagen gültig. Weitere Informationen: www.bahn.de

  • BusCard Meran und Umgebung

    BusCard Meran und Umgebung
    Entdecken Sie das Burggrafenamt mit der BusCard Meran und Umgebung!

    Mit der BusCard Meran und Umgebung kann der Gast die Stadt Meran und seine umliegenden Orte mit den öffentlichen Verkehrsmittel bequem und rasch erreichen! Die Buskarte ist ab der ersten Entwertung für 7 Tage lang gültig und kann vom Gast in allen Infobüros erworben werden.  
     
    Preise 2016       Erwachsene und  Kinder ab 6 Jahre               
    7 Tage 15,00 €                                                              

    Linienliste der Buscard Meran

    Skizze Linien BusCard

  • Mobilcard

    Passeiertal
    Nehmen Sie in Ihren Ferien auch Urlaub vom Auto und entdecken Sie Südtirol günstig und stressfrei mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. 

    Entdecken Sie Südtirol mit der Mobilcard. Mit den Verkehrsmitteln des Südtiroler verkehrsverbundes zu reisen hat seinen besonderen Reiz. Sie können beispielsweise Täler und Städte besuchen, Wanderungen mit unterschiedlichen Ausgangs und Endpunkten unternehmen oder einfach nur die Landschaft genießen. 

    Mit der Mobilcard Südtirol können Sie an einem Tag,  drei aufeinanderfolgenden Tagen oder eine Woche lang durch ganz Südtirol reisen. 

    Übersicht Preise Mobilcard 
     
    Preise 2016  Erwachsene Junior (6 - 14 Jahre)
    1-Tag Südtirol € 15,00 € 7,50
    3-Tage Südtirol € 23,00 € 11,50
    7-Tage Südtirol € 28,00 € 14,00
                                         
    Die Mobilcard ist an allen Verkaufsstellen des Südtiroler Verkehrsverbundes, in allen Büros der Tourismusvereine und in vielen Beherbergungsbetrieben erhältlich. 

    weitere Informationen

  • Museumobil Card

    Museumobil Card
    Die museumobil Card machts möglich: landesweit können nun mit einer Karte alle öffentlichen Verkehrsmittel benutzt und über 70 Museen und Sammlungen besucht werden.

    Urlauber sowie Südtiroler können mit der 3 beziehungsweise 7-Tage-Karte Südtirols Museumslandschaft erkunden und sich mit öffentlichen Verkehrsmitteln fortbewegen. Die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel ist unbegrenzt, die museumobil Card berechtigt zu je einem Eintritt in den teilnehmenden Museen.
     
    Preise 2016 Erwachsene                   Junior (6-14 Jahre)
    museumobil Card 7 Tage          € 34,00 € 17,00
    museumobil Card 3 Tage € 30,00 € 15,00

    Die museumobil Card ist 3 bzw. 7 Tage folglich gültig, einschließlich des Entwertungstages und ist in allen Infobüros des Tales erhältlich.

    Teilnehmende Museen

    weitere Informationen

  • Bikemobilcard

    Bikemobilcard
    Angebot für die kombinierte Nutzung von Bus, Bahn und Leihfahrrad.

    Es handelt sich um eine Magnetstreifenkarte für die Nutzung aller öffentlichen Verkehrsmittel des Südtiroler Verkehrsverbundes. Zusätzlich erlaubt sie die einmalige Nutzung eines Leihfahrrads: dieses ist in den Verleihstationen der Bahnhöfe sowie in einigen Außenstellen der Betreiber dieser Radverleihe erhältlich.

    Die Bikemobilcard gibt es als Tageskarte, 3-Tageskarte und 7-Tageskarte, wobei jeweils 1x Radverleih enthalten ist. 

    Preise 2015 & 2016: 
    1-Tageskarte (Erwachsene): 24 €
    3-Tageskarte (Erwachsene): 30 €
    7-Tageskarte (Erwachsene): 34 €

    Bis zu 14 Jahren gibt es auch die Variante „Junior“ zum halben Preis.

    Weitere Informationen erhalten Sie in allen Infobüros des Tales.

    weitere Informationen

  • Seilbahnkarte Meraner Land

    Grünbodenexpresse Pfelders

    Entdecken und genießen Sie die vielseitigen Meraner Berge mit der Seilbahnkarte Meraner Land!

    Mit diesem Ticket kann die vielseitige Bergwelt rund um Meran den ganzen Frühling, Sommer und Herbst uneingeschränkt erkundet werden.
    Mit der neuen Seilbahnkarte abheben! In einer Alpenregion wie Südtirol sind Aufstiegsanlagen, mit denen man in wenigen Minuten in die Berge gelangt, Teil des öffentlichen Verkehrssystems. 

    Zeitraum: 01.04.2016 - 06.11.2016

    Preise:
    Erwachsene                           52,00 € / Person
    Kinder 6-13 Jahre  25,00 € / Person
    Hunde  16,00 €


    Teilnehmende Aufstiegsanlagen der Seilbahnkarte Meraner Land:

    • Sessellift Oberkirn-Grube (Schenna/Verdins/Tall)
    • Seilbahnen Hirzer (Saltaus/Prenn + Prenn/Klammeben)
    • Seilbahn Meran 2000 (Meran)
    • Kabinenbahn Falzeben (Hafling)
    • Sessellift Mittager (Meran 2000/Hafling)
    • Kabinenbahn Grünboden (Pfelders)
    • Schnalstaler Gletscherbahnen (Kurzras/Schnalstal)
    • Sessellift Lazaun (Kurzras/Schnalstal)
    • Seilbahn Schwemmalm (Kuppelwies/Ultental)
    • Seilbahn Texelbahn (Partschins)
    • Seilbahn Unterstell (Naturns)
    • Seilbahn  Vigiljoch (Lana)
    • Sessellift Vigiljoch (Lana)
    • Seilbahn Aschbach (Rabland)


    Die Seilbahnkarte Meraner Land ist bei allen Kassen der teilnehmenden Aufstiegsanlagen erhältlich. Ab der ersten Entwertung der Karte, hat diese eine Gültigkeit von 6 Tagen und kann in diesem Zeitraum an 4 Tagen für 1 Berg- und Talfahrt pro Anlage pro Tag benutzt werden. Fahrkarten, die einmal entwertet wurden, können nicht vergütet oder ersetzt werden. Die Karten sind nicht übertragbar. Bitte informieren Sie sich bezüglich Öffnungszeiten der einzelnen Aufstiegsanlagen.


      

    Flyer zum Download

Wetter Passeiertal
  • 29.06.2016
    | 26°
  • 30.06.2016
    | 30°

mehr zum Wetter

Das Tal der Weltmeister

weiter

360° Panorama

weiter

Apps der Ferienregion Meraner Land

weiter

HolidayCheck Destinations Award 2013 für St. Leonhard im Passeiertal

weiter

 
Newsletter Katalog AnfrageEvents PasseiertalBilddatenbank
Tourismusverein Passeiertal | T +39 0473 656 188 | info@passeiertal.it